Kreativ mit Stoffmalstiften

Dass Schatzkarten nicht immer auf Papier gezeichnet sein müssen, zeigt Julia mit ihrer tollen Schatzkartenjacke. Die Karte ist mit Stoffmalstiften auf ein Stück Stoff gezeichnet und dann auf die Jacke genäht. So haben kleine Piraten die Wegbeschreibung zum Schatz immer dabei 😉
schatzkarte-stoffmalstifte stoffmalstifte-verwenden

Unsere Dual Stoffmalstifte haben zwei Spitzen: fein und breit. Die Stifte sind vom selben Hersteller wie unsere Stoff-Stempelkissen. Dadurch könnt ihr die Farben beim Malen und Stempeln sehr gut aufeinander abstimmen und kombinieren. Auch Papier, Holz, Leder, unglasierte Keramik und Pappmaché lassen sich mit den Stoffmalstiften gestalten.

Denkt dran: Nach dem Aufmalen und Trocknen fixiert ihr die Farben auf dem Stoff mit Hitze (Bügeleisen). Damit ihr lange Freude an den Stiften habt, bewahrt sie bitte horizontal auf.

Sprechblasenkissen :: Tutorial zum Nachnähen

Kissen kann man nie genug haben. Besonders schön sind sie selbstgenäht aus Lieblingsstoffen – entweder schlicht oder verziert. Eine witzige Variante ist ein Kissen in Form einer Sprechblase. Darauf lassen sich ganz individuelle Botschaften verewigen. Mit einer Schablone sind die Buchstaben ganz fix aufgestempelt oder gemalt. Wer Stempeln möchte, benutzt am besten Stoffstempelkissen und unsere kleine Anleitung dazu. Zum Ausmalen eignen sich Stoffmalstifte prima. Noch einfacher gehts mit einem aufbügelbaren Schriftzug 🙂

Habt ihr Lust aufs Selbernähen bekommen? Dann könnt ihr euch das Schnittmuster für das Sprechblasenkissen kostenlos runterladen, ausdrucken und loslegen.

Viel Spaß!

hello-sprechblasenkissen

Filzanhänger zum Bestempeln und Bemalen

Die dicken Filzanhänger in herbstlichem Orange lassen sich mit Stoffstempelkissen prima bestempeln:filz_label_etikettNähkitz hat die Filzetiketten mit Schablone und Stoffmalstiften bemalt:filzanhaenger_schablone_buchstaben_naehkitz