Halloween-Deko: Teelicht-Gläser

Für eine stilechte Halloween-Deko werden nicht viele Zutaten benötigt: Kleine Einmachgläser, Papier- oder Stoffreste, Klebeband, Teelichter und Halloween-Aufbügler!

So geht’s:

– Höhe und Umfang der Gläser ausmessen und entsprechend Papier- oder Stoffstreifen zuschneiden.

– Wenn das Motiv auf Stoff aufgebügelt wird, den Stoff mit einer Zackenschere zuschneiden – dann franst er nicht aus und kann es später noch als Aufnäher verwendet werden.

– Veloursmotive auf dem Papier oder Stoff mittig positionieren und mit dem Bügeleisen aufbügeln.

– Abkühlen lassen und die Trägerfolie abziehen. Falls sich das Motiv vom Papier oder Stoff löst, nochmal nachbügeln und wieder auskühlen lassen.

– Das Papier oder den Stoff mit Klebeband zu einem Zylinder zusammenkleben. Der Stoffstreifen kann natürlich auch zusammengenäht werden.

– Teelichter einsetzen und leuchten lassen 😉