Schön verpackt mit selbstgemachten Schachteln

Mit Geschenkbox-Schablonen lassen sich kleine Mitbringsel ganz individuell verpacken. Damit die Schachtel stabil genug wird, verwendet ihr am besten Bastelkarton. Besonders hübsch sind bunt bedruckte Scrapbooking-Kartons. Die Formen auf der Schablone werden mit einem Stift vorgezeichnet und dann ausgeschnitten.Um einen Arbeitsgang zu sparen, kann die Form aber auch direkt mit einem Cutter auf der mitgelieferten Schneideunterlage ausgeschnitten werden. Wichtig ist aber, dass ihr die Falzlinien beachtet und nicht mit schneidet.

Die ausgeschnittene Form an den entsprechenden Falzlinien knicken.

Der Schachtelbodenwird dann zusammengesteckt.

Die Schachtel an den Klebekanten mit Stylefix oder Klebstoff zusammenkleben.

Die Geschenkschachtel ist nun fast fertig: Mit ein bißchen Deko bekommt die Verpackung noch den letzten Schliff.
 Selbstgemachte Knöpfe (hergestellt mit einer Knopf-Presse) und Webband (sehr gut zur Resteverwertung) eignen sich zum Verzieren sehr gut.Viel Spaß beim Nachmachen und Verschenken!